Newsletter

Abonnements

Neue Fusion bei Krankenkassen

(chs) Drei weitere Krankenkassen haben ihre Fusion angekündigt. Zu Beginn des kommenden Jahres wollen AOK Saarland, AOK Rheinland-Pfalz sowie die IKK Südwest fusionieren und künftig den Namen AOKIKK Südwest tragen. Die neu entstandene Krankenkasse rund wird 1,9 Millionen Menschen gemeinsam krankenversichern.

 

Ein Sprecher der AOK Saarland betonte, dass weder die beiden Ortskrankenkassen noch die Innungskrankenkasse IKK wirtschaftlich und finanziell angeschlagen sind. Man wolle durch den Zusammenschluss lediglich Kompetenzen besser bündeln, um sich zukünftig auf dem bevorstehenden intensiveren Wettbewerb vorbereiten zu können.

 

Quelle: AOK, FINANCE

Themen