Newsletter

Abonnements

Neuer Großaktionär für Credit Suisse

(jok) Die israelische Beteiligungsgesellschaft Koor Industries steigt als Großaktionär bei der Credit Suisse ein. Koor kauft im Wert von rund 1,2 Milliarden Schweizer Franken rund 3 Prozent des Bankinstituts. Damit bezahlt die Beteiligungsgesellschaft einen Preis von 35 Franken je Credit-Suisse-Anteilsschein. Die Aktien stammen aus dem Eigenbesitz der Bank.

 

Quellen: F.A.Z., FINANCE

Themen