Newsletter

Abonnements

Norisbank soll verkauft werden

(cow) Die DZ Bank will Finanzkreisen zufolge ihre Tochter Norisbank komplett verkaufen. Für einen Kundenstamm von 350.000 Personen könnten Interessenten zwischen 700 Millionen und einer Milliarde Euro zahlen. Das berichtet das Manager Magazin in seiner Onlineausgabe. Die Norisbank wollte die Informationen nicht kommentieren.

Die renditestarke Tochter der DZ Bank hatte im ersten Quartal ihr Neugeschäft für den Easycredit um 21 Prozent auf 491 Millionen Euro gesteigert.

 

Quellen: Manager Magazin, FINANCE

 

 

 

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter