Newsletter

Abonnements

Novartis baut US-Geschäft aus

(jok) Für rund 115 Millionen US-Dollar kauft der Basler Pharmariese Novartis den Geschäftsbereich für Lungenerkrankungen vom US-Konzern Nektar-Therapeutics. Nach Angaben des Unternehmens werde der Zukauf keinen signifikanten Einfluss auf den Gewinn oder den Cashflow von Novartis haben. Die Übernahme des im kalifornischen San Carlos ansässigen Pharma-Unternehmens muss noch von den zuständigen Kartellbehörden genehmigt werden.

 

Quellen: baz.online, FINANCE

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022