Newsletter

Abonnements

Odeon Film steigt bei Filmrechtemanager ein

(cow) Die Odeon Film AG hat die Mehrheit am Filmrechtevermarkter Entertainment Value Associates GmbH (EVA) übernommen. Odeon hat sich mit 51 Prozent an der EVA beteiligt. Weiterer Gesellschafter ist Kai Grüneke, der neben David Groenewold (Vorstand Spielfilm der Odeon Film AG) auch Geschäftsführer der Gesellschaft ist. Mit dieser Beteiligung möchte Odeon Film neben dem Bereich Produktion auch das Geschäftsfeld Filmrechtemanagement aufbauen.

 

Quellen: Odeon, FINANCE

 

 

 

 

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter