Newsletter

Abonnements

Payom Solar will Amsolar komplett übernehmen

(akm) Der Systemanbieter von Solaranlagen Payom Solar hat seine Option genutzt, um die restlichen 47,4 Prozent an dem amerikanischen Projektentwickler Amsolar zu übernehmen. Dies geschieht im Rahmen der Kapitalerhöhung gegen Sacheinlage. Damit wird sich das Grundkapital von Payom Solar von rund 11 Millionen Euro um 2 Millionen auf 13 Millionen Euro erhöhen. Zu Jahresbeginn hatte Payom Solar bereits eine Mehrheitsbeteiligung an Amsolar übernommen (mehr: Payom Solar übernimmt Amsolar).

 

Quellen: Payom Solar, FINANCE

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022