Newsletter

Abonnements

Pfizer vor Medigene-Übernahme?

(cow) Nach Medienberichten prüft der US-amerikanische Pharmariese Pfizer die Übernahme des Martinsrieder Biotechunternehmens Medigene. Die Nachrichtenagentur Reuters berichtete am Mittwoch aus “mit dem Vorgang vertrauten” Kreisen, dass sich Pfizer nach Zukäufen in der deutschen Biotechszene umsehe und dabei die Übernahme von Medigene ins Visier genommen habe. Dem Bericht zufolge haben sich Pfizer-Vertreter aus diesem Grund bereits mit dem Medigene-Management zusammengesetzt.

Pfizer und Medigene lehnten eine Stellungnahme zu den Gerüchten ab. Der Börsenwert von Medigene erhöhte sich jedoch sogleich um 13 Prozent auf etwa 210 Millionen Euro.

 

Quellen: Reuters, FINANCE

 

 

 

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022