Newsletter

Abonnements

Pfleiderer kauft restliche Anteile an polnischer Prospan

(cow) Die Pfleiderer AG hat über ihre Tochtergesellschaft Pfleiderer Grajewo S.A. ihren Anteil an polnischen der Pfleiderer Prospan S.A. auf 99,85 Prozent ausgebaut. Die restlichen Anteile in Höhe von 0,15 Prozent des Aktienkapitals halten Mitarbeiter des Unternehmens.

Verkäufer war der polnische Staat, der bislang noch Aktienanteile in Höhe von 43,15 Prozent an der Pfleiderer Prospan besaß. Die 1,06 Millionen Aktien sollen zum Preis von 307 PLN je Aktie (umgerechnet 81,4 Euro je Aktie) verkauft werden. Die Kaufsumme beläuft sich damit auf insgesamt 326,2 Millionen PLN (86,5 Millionen Euro).

 

Weitere Berichterstattung zum Thema auf peopleanddeals.de:

Pfleiderer will restliche Prospan-Anteil übernehmen

 

Quellen: Pfleiderer, FINANCE

 

 

 

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter