Newsletter

Abonnements

Polytec-Gläubiger erzwingen Peguform-Verkauf

(chs) Der österreichische Automobilzulieferer Polytec verkauft seine deutsche Tochterfirma Peguform. Wie die Financial Times Deutschland berichtet, einigte sich das Unternehmen am Wochenende mit seinen Gläubigerbanken auf einen Verkauf an den österreichischen Finanzinvestor Cross Industries. Im Gegenzug verzichten die Banken auf einen Teil ihrer Forderungen.

Polytec hatte den doppelt so großen Kunststoffteile-Spezialisten erst im vergangenen August für 218 Millionen Euro übernommen und dafür 170 Millionen Euro Fremdkapital aufgenommen.

 

Quelle: Reuters, FINANCE

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter