Newsletter

Abonnements

Porr übernimmt Teerag-Asdag komplett

(chs) Der drittgrößte österreichische Baukonzern Porr übernimmt nach jahrelangen Verhandlungen die verbliebenen 48 Prozent an Teerag-Asdag von den Wiener Stadtwerken. Der Aufsichtsrat der Stadtwerke hat der Transaktion zugestimmt, eine Entscheidung der Bundeswettbewerbsbehörde steht noch aus. Zum Kaufpreis machten beide Seiten keine Angaben.

 

Die Teerag-Asdag beschäftigt rund 3000 Mitarbeiter und hat zuletzt 850 Mio. Euro umgesetzt. Ab April 2011 soll sie den gesamten Tief- und Straßenbau der Porr in Österreich führen.

 

Quelle: Porr, FINANCE

Themen