Newsletter

Abonnements

Porsche will bei VW weiter aufstocken

(cow) Der Sportwagenhersteller Porsche will offenbar seinen Anteil an dem Autohersteller VW auf über 30 Prozent erhöhen. Derzeit hält Porsche 27,3 Prozent an VW. Angestrebt seien 31 Prozent. Porsche verfügt über eine jederzeit ausübbare Option zum Kauf von bis zu 3,7 Prozent der VW-Stammaktien. Nach Überschreiten der 30-Prozent-Schwelle soll den restlichen Aktionären ein Pflichtangebot unterbreitet werden.

 

Quellen: Porsche, FINANCE

 

 

 

 

 

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter