Newsletter

Abonnements

Prada verkauft Jil Sander

(cow) Die italienische Modegruppe Prada mit Sitz in Mailand hat das Hamburger Modehaus Jil Sander an den Private-Equity-Investor Change Capital Partners mit Sitz in London verkauft. Die beiden Unternehmen haben heute einen Kaufvertrag über den Erwerb der Prada-Beteiligung an an Jil Sander abgeschlossen.

Die Transaktion muss noch von den zuständigen Kartellbehörden genehmigt werden. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

 

Weitere Berichterstattung in der F.A.Z.

F.A.Z. vom 23. Februar 2006

 

Quellen: Jil Sander, FINANCE

 

 

 

 

 

Themen