Newsletter

Abonnements

Presse: Indische Suzlon erwägt Teil-Verkauf von Repower

Der indische Konzern Suzlon Energy könnte einem Zeitungsbericht zufolge bis zu 25 Prozent seiner deutschen Tochter Repower verkaufen. Als Preis seien bis zu 500 Millionen Dollar im Gespräch, berichtete die Economic Times am Montag. Suzlon sei dazu jeweils in Gesprächen mit dem Finanzinvestor TPG Capital und einem in den USA ansässigen Energie-Fonds.

 

Quelle: Reuters

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022