Newsletter

Abonnements

Presse: VW will polnischen Autohändler Kulczyk Tradex übernehmen

(akm) Volkswagen steht einem Pressebericht zufolge vor der Übernahme von Kulczyk Tradex, einem der größten polnischen Autohändler. Der Wolfsburger Konzern sei bereit, 150 Millionen bis 200 Millionen Euro für das Händlernetz zu zahlen, meldet die Nachrichtenagentur Dow Jones unter Berufung auf die polnische Zeitung Puls Biznesu. Der Autohändler Kulczyk Tradex komme in Polen auf einen Marktanteil von rund 20 Prozent.

 

Quellen: Dow Jones, FINANCE

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022