Newsletter

Abonnements

Presse: Wöhrl an Urlaubsflieger Condor interessiert

(sap) Der gebeutelte Tourismuskonzern Thomas Cook sondiert einem Magazinbericht zufolge den Verkauf seiner Ferienfluglinie Condor. Das Unternehmen habe mit der Suche nach einem Investor begonnen, berichtet das Manager Magazin am Mittwoch vorab ohne Angabe von Quellen. Einen Interessenten gibt es dem Magazin zufolge bereits: den fränkischen Airline-Veteran Hans Rudolf Wöhrl. Ein Thomas-Cook-Sprecher wollte sich dazu nicht äußern und verwies darauf, dass die Strategie seines Hauses derzeit überarbeitet werde. Wöhrl war zunächst nicht für eine Stellungnahme zu erreichen. Der Geschäftsmann war ehemals Mehrheitseigner der Fluggesellschaften dba und LTU, die mittlerweile beide zu Air Berlin gehören.

 

Quellen: Reuters, FINANCE

 

Lesen Sie hierzu auch:

Thomas Cook startet Verkauf seiner indischen Tochter

Thomas Cook sichert sich 200-Millionen-Pfund-Finanzierung

Thomas Cook verhandelt neue Kreditklauseln

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter