Newsletter

Abonnements

Primondo übernimmt Sport-Versandhändler

(cow) Der Versandhändler Primondo hat die Planet Sports GmbH übernommen. Die Transaktion erfolgt rückwirkend zum 1. Oktober 2007. Über den Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht.

Das Starnberger E-Commerce-Unternehmen Planet Sports bietet unter www.planet-sports.de Versandhandel in den Bereichen Boardsport und Streetwear an. Aktuell beschäftigt die Gesellschaft 38 Mitarbeiter.

Primondo ist ein Unternehmensbereich der Arcandor AG mit Sitz in Essen. Im Geschäftjahr 2006 erzielte die Gruppe mit über 20.000 Mitarbeitern in 20 Ländern einen Nettoumsatz von 4,2 Milliarden Euro. Das Kerngeschäft ist der Universal- und Spezialversand.

 

Quellen: Primondo, FINANCE

 

 

 

 

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022