Newsletter

Abonnements

Private-Equity-Haus Carlyle erwirbt De La Rue Cash Systems GmbH

(jok) Die US-Private-Equity-Gesellschaft The Carlyle Group übernimmt die deutsche De La Rue Cash Systems GmbH. Verkäufer des in Mörfelden-Walldorf ansässigen Unternehmens ist die britische De La Rue plc. Der Kaufpreis für den Firmenbereich beträgt rund 360 Millionen Britische Pfund.

Der Konzern De La Rue beschäftigt weltweit rund 6.000 Mitarbeiter. Nach eigenen Angaben ist das Unternehmen der größte private Hersteller von Banknoten und Sicherheitsdokumenten.

 

Quellen: Clifford Chance, FINANCE

 

 

 

 

Themen