Newsletter

Abonnements

Progress übernimmt mexikanischen Konkurrenten Cartec

(cow) Die Progress-Werk Oberkirch AG wird den mexikanischen Automobilzulieferer Cartec, S.A. de C.V. übernehmen. Die Akquisition wird in zwei Schritten durchgeführt: PWO erwirbt zunächst 60 Prozent der Anteile. Ein Teil des Kaufpreises für diesen Anteil ist an bestimmte Mindestergebnisse hinsichtlich Umsatz und Ertrag in den Jahren 2008 / 2009 gebunden. Der Erwerb der restlichen 40 Prozent ist ebenfalls für diesen Zeitraum vorgesehen. Über die Höhe des Kaufpreises wurde Stillschweigen vereinbart.

Derzeit befindet sich Cartec noch in Privatbesitz und hat ihren Hauptsitz in Puebla südöstlich von Mexico City. Die nach Angaben von PWO profitabel wirtschaftende Cartec wird im laufenden Geschäftsjahr 2006 mit rund 350 Mitarbeitern einen Umsatz von voraussichtlich 20 Millionen US-Dollar (ca. 15,6 Millionen Euro) erzielen. Die Gesellschaft wird mit Beginn des Geschäftsjahres 2007 im PWO-Konzern konsolidiert.

 

Quellen: PWO, FINANCE

 

 

 

 

 

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter