Newsletter

Abonnements

Ratio dementiert Verkaufsgerüchte

(anb) Die Handelskette Ratio hat die am Wochenende aufgekommenen Verkaufsgerüchte dementiert. Wie die Zeitung Lebensmittel Praxis berichtet. betonte Inhaber Hendrik Snoek in einer Mitteilung, dass die Geschäfte weiterhin von der Familie Snoek geführt werden. Berichte, dass die Handelskette Metro an Ratio interessiert sei, und sich Snoek von seinen 14 SB-Warenhäusern und von den acht C+C-Großmärkten trennen wolle, seien reine Spekulation. Es gebe definitiv keine Absprachen mit Dritten, die die Änderung der Eigentumsverhältnisse der Gesellschaft betreffen, so Snoek weiter.

 

Quellen: Lebensmittel Praxis, FINANCE

 

 

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022