Newsletter

Abonnements

Rewe kauft in Tschechien zu

(cow) Die Kölner Rewe Group erwirbt 96 Delvita-Märkte in Tschechien. Verkäufer ist die belgische Delhaize Group. Über den Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht.

Mit der Übernahme der Delvita-Märkte wird sich die Anzahl der Rewe-Supermärkte auf über 170 mehr als verdoppeln. Für den weiteren Ausbau der Position im tschechischen Lebensmittelhandel hatte Vorstandssprecher Alain Caparros Investitionen von rund 130 Millionen Euro für die kommenden Jahre angekündigt.

Delvita erzielte 2005 mit rund 3800 Beschäftigten einen Umsatz von rund 280 Millionen Euro.

Insgesamt erzielte die Rewe Group im vergangenen Jahr in Tschechien mit 240 Supermärkten und Discountern und 6300 Beschäftigten einen Umsatz von 665 Millionen Euro. Die Rewe Group erzielt einen Gesamtumsatz von 41,7 Milliarden Euro.

 

Quellen: Rewe, FINANCE

 

 

 

 

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter