Newsletter

Abonnements

Robert Bosch gründet Joint Venture für Systemlösungen

(sar) Das Technologieunternehmen Robert Bosch hat ein Joint Venture mit der Sortimo International Ausrüstungssysteme für Servicefahrzeuge GmbH gegründet. Sortimo ist auf die Entwicklung und Herstellung von Fahrzeugeinrichtungssystemen spezialisiert.

Beide Unternehmen sind mit jeweils 50 Prozent an dem Joint Venture beteiligt. Die neu gegründete Gesellshaft soll Systemlösungen für Fahrzeugeinrichtungssysteme entwickeln, produzieren und vertreiben. Bosch war zuletzt im Herbst ein Joint Venture im Bereich Social Media eingegangen (mehr dazu: Bosch gründet Joint Venture).

 

Quellen: Beiten Burkhardt, FINANCE

+ posts
Themen