Newsletter

Abonnements

Roche will Genentech vollständig übernehmen

(jok) Für rund 43,7 Milliarden US-Dollar will der schweizerische Pharmakonzern die US-Tochter Genentech ganz übernehmen. Zurzeit besitzt Roche 56 Prozent der Genentech-Anteile. Roche bietet den Aktionären 89 Dollar je Anteilschein. Das entspricht einem Aufpreis von 8,8 Prozent gegenüber dem Schlusskurs vom vergangenen Freitag. Die Akquisition soll aus einer Kombination aus eigenen Mitteln und Fremdkapital erfolgen. Trotz der Übernahme behält der Konzern jedoch die finanzielle Flexibilität weitere Zukäufe zu tätigen, hieß es von Seiten des Konzerns.

 

Quellen: Reuters, FINANCE

 

 

 

 

Themen