Newsletter

Abonnements

RTL Shop geht an Aurelius

(jok) Zu 100 Prozent übernimmt die Münchner Aurelius AG den Home-Shopping Sender RTL Shop. Der RTL-Shop verfügt über ein breites Sortiment an Waren. Von Elektronikgeräten bis zu Kosmetikartikel können Kunden via Telefon und Internet bei dem Shopping-Kanal einkaufen. Im vergangenen Jahr erzielte der TV-Sender mit dem Verkauf und dem Versenden von Artikel einen Jahresumsatz von rund 83 Millionen Euro. Damit ist er nach QVC und HSE 24 der drittgrößte Anbieter im deutschen Homeshopping Bereich.

„Mit der Akquisition sind wir von nun an in einem Markt mit zweistelligen Wachstumsraten und einem Volumen von über einer Milliarde Euro etabliert“, sagte Aurelius-CEO Dr. Dirk Markus über den Neueinkauf.

 

Quellen: Aurelius, FINANCE

 

 

 

 

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022