Newsletter

Abonnements

RWE will weitere American-Water-Anteile verkaufen

(sap) Der Essener Energieversorger RWE will die Anteile an seiner Tochtergesellschaft American Water weiter reduzieren. Es sollen 26 Millionen Aktien verkauft werden, teilte das Voorheeser Unternehmen aus dem US-Bundesstaat New Jersey mit. RWE soll davon 11,5 Millionen Wertpapiere verkaufen. Damit würde sich die Beteiligung des Essener Energieversorger von rund 60 Prozent auf unter 50 Prozent reduzieren. Ein RWE-Sprecher sagte gegenüber Dow Jones Newswires, der Vermarktungsprozess für den Verkauf der Anteile hätte begonnen und die Roadshow laufe. Genaue Zahlen zur Reduzierung der Anteile sind nicht bekannt. Der DAX-Konzern hatte schon im April vergangenen Jahres 36 Prozent der Aktien von American Water veräußert (Lesen Sie hierzu auch: RWE trennt sich von American-Water-Anteilen).

 

Quellen: Dow Jones, FINANCE

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter