Newsletter

Abonnements

Sachsen LB-Tochter CFH verkauft Montagewerk Leipzig

(sta) Die Corporate Finance Holding (CFH), eine 100-prozentige Tochter der Sachsen LB, hat 90 Prozent der Montagewerk GmbH Leipzig (MWL) an den niederländischen Industriedienstleister Hertel verkauft. Laut Harald Rehberg, Prokurist der CFH, bewegte sich der Kaufpreis im “deutlich zweistelligen Millionenbereich”.

Das MWL setzte zuletzt mit gut 600 Mitarbeitern über 60 Millionen Euro um. Hertel mit 4.500 Mitarbeitern erreichte einen Umsatz von 400 Millionen Euro.

 

Quelle: CFH, FINANCE

 

 

 

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter