Newsletter

Abonnements

Salzburger Aluminium-Gruppe steigt bei MECASA ein

(mco) Die Salzburger Aluminium-Gruppe übernimmt 60 Prozent an der mexikanischen *Mecanismos Automotrices S.A. * (MECASA). Über den Kaufpreis für den Hersteller von Kraftstoffbehältern und Aluminiumerzeugnissen wurde Stillschweigen vereinbart. Durch den Kauf erhält der österreichische Konzern einen besseren Zugang zur NAFTA-Zone. Mit 1200 Mitarbeitern erzielte die Gruppe zuletzt einen Umsatz von 367 Millionen Euro.

 

Quellen: Freshfields, FINANCE

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter