Newsletter

Abonnements

Salzgitter kauft bei Norddeutsche Affinerie weiter zu

(jok) Die Salzgitter AG hat ihre Beteiligung an dem Kupferproduzent Norddeutsche Affinerie (NA) aufgestockt. Damit erhöht Deutschlands zweitgrößter Stahlkonzern seine NA-Anteile um 5 Prozent auf derzeit 10,8 Prozent. Verkäufer der Beteiligung ist die Hamburger Gesellschaft für Vermögens- und Beteiligungsmanagement.

Erst Anfang Juli war der Stahlriese bei der Norddeutsche Affinerie eingestiegen. Der Kaufpreis für die Beteiligung wurde nicht veröffentlicht.

 

Quellen: Welt, FINANCE

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022