Newsletter

Abonnements

SAP-Gründer Plattner verkauft angeblich Aktien

(evb) Der Mitgründer und Aufsichtsratsvorsitzende des Walldorfer Software-Unternehmens SAP, Hasso Plattner, hat sich Marktteilnehmern zufolge erneut von SAP-Aktien getrennt. Angeblich habe Goldman Sachs 1,3 Millionen Aktien aus Plattners Besitz zu 156 Euro je Aktie platziert. Der Erlös von knapp 203 Millionen Euro diene privaten Zwecken. Goldman Sachs und SAP wollten keine Stellung nehmen.

 

Quellen: F.A.Z., FINANCE

 

 

 

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter