Newsletter

Abonnements

Sartorius plant große Biotech-Übernahme

(cow) Der Göttinger Technologiekonzern Sartorius AG will die französische Stedim Biosystems übernehmen. Die Übernahme soll über eine Kapitalerhöhung gegen Sacheinlage erfolgen. Die Stedim-Aktionäre sollen der Transaktion am 29. Juni zustimmen. Über die genaue Transaktionssumme wurde bislang noch nichts bekannt. Nach Angaben von Sartorius-Chef Joachim Kreuzburg soll die Finanzierung der Übernahme über eine “moderate Verschuldung” erfolgen, die auch noch Raum für weitere Expansionsschritte ließe.

Der Sartorius Konzern ist ein Labor- und Prozesstechnologie-Anbieter, der sich auf die beiden Bereiche Biotechnologie und Mechatronik konzentriert. Das Traditionsunternehmen erzielte im Jahr 2006 nach vorläufigen Zahlen einen Umsatz von 521,1 Millionen Euro und beschäftigt zur Zeit rund 3.800 Mitarbeiter.

 

Quellen: Börsen-Zeitung, FINANCE

 

 

 

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter