Newsletter

Abonnements

Schweizerische Post übernimmt DMC-Gruppe vollständig

(san) Die Schweizerische Post hat ihre Beteiligung an der Direct Mail Company AG und der Direct Mail Logistik AG (DMC-Gruppe) aufgestockt. Wie der Konzern am Montag mitteilte, habe er die beiden Gesellschaften nun vollständig übernommen. Bislang war die Post mit jeweils 50 Prozent an den beiden Unternehmen beteiligt.

Die DMC-Gruppe soll als eigenständiges Unternehmen weitergeführt werden. Für die Kunden sowie die mehr als 2.800 Mitarbeiter der DMC-Gruppe sollen sich nach offiziellen Angaben keine Konsequenzen aus der Übernahme ergeben.

 

Quellen: Schweizerische Post, FINANCE

Themen