Newsletter

Abonnements

Sensix und Netragon fusionieren

(cow) Die CRM-Spezialisten Sensix IT-Solutions GmbH und Netragon AG haben ihre Fusion bekannt gegeben. Sensix, mit Sitz in Wien, München und Zürich, bietet Beratung und Softwarelösungen für erfolgreiches Customer-Relationship-Management. Mit 25 fest angestellten Mitarbeitern macht das Unternehmen einen Jahresumsatz von über zwei Millionen Euro.

Die Netragon AG ist Business-Service-Provider und – Berater mit dem Schwerpunkt auf Customer-Relationship-Management in Chemie, Pharma, Maschinenbau, Bau- und Bauzuliefererindustrie, IT und Energie. Netragon wurde bisher von den Venture Capital Gesellschaften gamma capital partners (Österreich) und net-venture (Deutschland) als wesentliche Aktionäre finanziert, die auch das fusionierte Unternehmen finanzieren werden.

 

Quellen: Netragon, FINANCE

 

 

 

 

Themen