Newsletter

Abonnements

Siemens zeigt Interesse an russischer Eisenbahnfirma

(jok) Nach dem Rückzug des kanadischen Rivalen Bombardier hat Siemens Interesse am russischen Eisenbahntechniker TransMashHolding angemeldet. „Der russische Bahnmarkt ist sehr interessant. Wir sind offen für Gespräche mit TransMashHolding“, sagte ein Konzernsprecher.

Seit vergangenen November verhandelt Bombardier mit dem russischen Unternehmen. Ursprünglich sollte der Deal noch in diesem Jahr abgeschlossen werden.

 

Quellen: Reuters, FINANCE

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022