Newsletter

Abonnements

Smartrac steigt bei Multitape ein

(cow) Die niederländische Smartrac N.V., Amsterdam, hat 25 Prozent an der Multitape GmbH mit Sitz im niedersächsischen Salzkotten übernommen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Beide Unternehmen wollen verstärkt bei der Produktion von RFID (Radio Frequency Identification)-Komponenten zusammenarbeiten.

Die im Jahr 2000 gegründete Smartrac ist ein Lieferant von RFID (Radio Frequency Identification)-Komponenten für Reisepässe mit integriertem kontaktlosem Chip (ePassports) sowie für kontaktlose Kreditkarten (ePayment).

 

Quellen: Smartrac, FINANCE

 

 

 

 

 

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter