Newsletter

Abonnements

Societe Generale plant Geschäftsverkäufe

(sek) Die Societe Generale plant laut Agenturmeldungen bis zum Jahr 2013 mit Geschäftsverkäufen in Höhe von bis zu vier Milliarden Euro. Damit möchte die französische Großbank ohne Kapitalerhöhungen eine Kernkapitalquote von über neun Prozent erreichen.

 

Quellen: Reuters, FINANCE

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022