Newsletter

Abonnements

Sprint Nextel klagt gegen T-Mobile-Verkauf

(sek) Nach der Klage des US-Justizministeriums hat nun auch der amerikanische Mobilfunkkonzern Sprint Nextel gegen den Verkauf von T-Mobile USA an den Branchenriesen AT&T Klage eingereicht. Sprint Nextel fürchtet offenbar Umsatzeinbußen durch die Konzentration der Marktmacht auf einen Anbieter und argumentiert dabei ähnlich wie die amerikanischen Kartellwächter. Die Deutsche Telekom versucht schon seit längerem, ihre US-Tochter für rund 39 Milliarden Dollar an AT&T abzutreten.

 

Quellen: dpa-AFX, FINANCE

 

Lesen Sie hierzu auch:

AT&T-Entschädigung an Telekom gesichert

Telekom droht mit Milliarden-Verkauf von T-Mobile USA zu scheitern

Widerstand gegen T-Mobile-Verkauf nimmt in USA zu

Widerstand gegen T-Mobile USA-Verkauf an AT&T

Presse: Deutsche Telekom drohen weitere Probleme bei Verkauf der US-Mobilfunksparte

Presse: Deutsche Telekom hat ein mögliches Scheitern von T-Mobile-Verkauf gut abgesichert

 

 

Themen