Newsletter

Abonnements

Stellenvermittler Adecco verstärkt sich in den USA

(sap) Der Stellenvermittler Adecco baut sein sein Outplacement-Geschäft in den USA mit einem Zukauf aus. Die Schweizer übernehmen Drake Beam Morin Inc und wollen das US-Unternehmen mit ihrer Tochter Lee Hecht Harrison zusammenlegen. Dadurch dürften sich bereits nach einem Jahr Synergien in Höhe von rund 10 Millionen Euro ergeben, heißt es seitens des Unternehmens. Adecco bewerte Drake Beam Morin, das im Moment einem Finanzinvestor gehört, mit insgesamt 149 Millionen Euro. Das US-Unternehmen erzielte im vergangenen Jahr einen Umsatz von 84 Millionen Euro.

Adecco will die Transaktion eigenen Angaben zufolge mit seinen bestehenden Mitteln finanzieren. Die Übernahme steht noch unter dem Vorbehalt der kartellrechlichen Genehmigung, soll aner bis zum dritten Quartal dieses Jahres abgeschlossen sein. Unter Outplacement versteht man Dienstleistungen von Firmen an ausscheidende Mitarbeiter zur Planung der weiteren beruflichen Zukunft.

 

Quellen: Adecco, Reuters, FINANCE

Themen