Newsletter

Abonnements

Sulzer kauft Abwasserbereich von Assa Abloy

(akm) Der Schweizer Industriekonzern Sulzer baut sein Pumpengeschäft mit einer Übernahme im Abwasserbereich aus. Für 858 Millionen Franken übernimmt der Konzern vom schwedischen Unternehmen Assa Abloy den Bereich Cardo Flow Solutions, meldet die Nachrichteagentur Reuters. Der Geschäftsbereich erzielte im Jahr 20101 einen Umsatz von rund 463 Millionen Franken und ein bereinigtes Ebitda von 67 Millionen Franken. Die geplante Übernahme werde durch vorhandene flüssige Mittel und im Rahmen der Verschuldungskapazität finanziert.

 

Quellen: Reuters, FINANCE

 

Lesen Sie hierzu auch:

Sulzer peilt Akquisitionen zwischen 200 und 500 Millionen Schweizer Franken an

Sulzer ernennt Jürgen Brandt zum neuen Finanzchef

Themen