Newsletter

Abonnements

Sulzer übernimmt britische Maschinen-Service-Gesellschaft

Der Schweizer Maschinenbauer Sulzer übernimmt für rund 217 Millionen Franken die britische Generatoren-Unterhaltsfirma Dowding & Mills. Der Winterthurer Konzern bietet Angaben vom Mittwoch zufolge 108 Pence pro Aktie in bar für die Muttergesellschaft Castle Support Services. Sulzer habe bereits unwiderrufliche Zusagen für 94 Prozent aller Castle-Aktien erhalten.

 

Dowding & Mills erzielte in vergangenen Geschäftsjahr einen Umsatz von 125,5 Millionen Pfund (213 Millionen Franken) und beschäftigt rund 1400 Mitarbeiter in Grossbritannien, den USA, Australien und den Vereinigten Arabischen Emiraten.

 

Zusammen mit dem eigenen Turbo-Services-Geschäft werde Sulzer nach der Übernahme zu einem führenden Anbieter für Unterhalts- und Reparaturen für Turbomaschinen, Generatoren und Motoren. Die Übernahme werde mit den vorhandenen flüssigen Mitteln finanziert. Sulzer habe genügend Mittel, um weitere Zukäufe finanzieren zu können.

 

Quelle: Reuters

 

mehr Infos:

Sulzer-CFO Meier geht zu Kuoni

Keine Fusion zwischen Sulzer und Oerlikon

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter