Newsletter

Abonnements

T-Com Venture Fund investiert in CoreOptics

(cow) Der T-Com Venture Fund hat sich an der US-amerikanischen CoreOptics Inc. beteiligt. Bereits vor der Investition bestand eine strategische Partnerschaft zwischen T-Com, CoreOptics und dessen Produktionspartnern im Bereich der Entwicklung.

CoreOptics konzipiert hoch entwickelte 10G/40GTransponder-Subsysteme. Zurzeit bietet CoreOptics komplette Transponder-Subsysteme an, die in den Bereichen Telekommunikation und IT eingesetzt werden. Das Unternehmen wurde im Januar 2001 gegründet und wird u.a. von den Venture-Capital-Gesellschaften GIMV, Quest for Growth, Crescendo Ventures, TVM Capital, High Tech Private Equity und Atila Ventures finanziert.

Der T-Com Venture Fund wurde 2004 mit einem Fundvolumen von 50 Mio. Euro gegründet.

 

Quellen: T-Com Venture Fund, FINANCE

 

 

 

 

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter