Newsletter

Abonnements

TAG sichert sich Mehrheit an Colonia Real Estate

(akm) Die Hamburger Immobilienfirma TAG hat die Mehrheit am Kölner Rivalen Colonia Real Estate (CRE) übernommen. TAG-Chef Rolf Elgeti und sein CFOHans-Ulrich Sutter ziehen mit sofortiger Wirkung in den Vorstand der Kölner ein. Die Zukunft von deren Chef Stephan Rind ist offen. Die TAG Immobilien stellte Einsparungen von 25 bis 30 Millionen Euro in Aussicht. Den eigenen Aktionären machte Elgeti Hoffnung auf eine Dividende, sobald CRE saniert sei. TAG hatte gut 70.000 CRE-Aktien zugekauft und mit 50,02 Prozent die angepeilte Mehrheit erreicht. Rind hatte sich lange gegen die Übernahme durch TAG gewehrt. Die Hamburger waren im Herbst überraschend als Großaktionär bei CRE eingestiegen und hatten den Anteil zügig auf knapp 30 Prozent ausgebaut. Nach einem Übernahmeangebot und Aktienkäufen am Markt war TAG bereits auf 49,7 Prozent gekommen.

 

Quellen: Reuters, FINANCE

 

Mehr dazu:

Immobilienfirma TAG verpasst knapp Mehrheit bei Colonia

Immobilienfirma TAG verfehlt Mehrheit bei Konkurrent Colonia

TAG Immobilien erlöst 132 Millionen Euro

TAG Immobilien will für Colonia-Kauf 133 Mio Euro einsammeln

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022