Newsletter

Abonnements

Talanx will wieder zukaufen – Verhandlungen im Gange

(cow) Der Versicherungskonzern Talanx AG plant offenbar den Einstieg in das italienische Versicherungsgeschäft. Deshalb verhandele man bereits über die Übernahme von drei italienischen Versicherungsunternehmen, die derzeit noch in den Händen der Banca Monte dei Paschi di Siena liegen. Insgesamt stehen 50 Prozent der Anteile zum Verkauf. Das schrieb die F.A.Z. in ihrer Mittwochausgabe ohne die Angabe von Quellen. Über einen möglichen Kaufpreis ist noch nichts bekannt.

Talanx sei dem Bericht zufolge in die Runde der letzten vier Bieter vorgestoßen, zu denen auch die französischen Versicherer Axa und CNP sowie Aegon aus den Niederlanden zählen.

 

Quellen: F.A.Z., FINANCE

 

 

 

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter