Newsletter

Abonnements

Telekom will offenbar Telefonauskunft verkaufen

(cow) Die Deutsche Telekom will sich im Zuge ihres Konzernumbaus von zahlreichen Unternehmensbereichen trennen. Dazu gehört offenbar auch die Telefonauskunft 11833. “Wir prüfen alle strategischen Optionen”, zitiert die Wirtschaftswoche Unternehmenskreise. Demnach existiere ein Kreis von 20 potenziellen Kaufinteressenten, darunter vor allem Call-Center-Betreiber aus dem In- und Ausland. Der Verkaufserlös soll in mittlerer dreistelliger Millionenhöhe liegen.

Bei der Telekom wollte man die Gerüchte bislang nicht kommentieren.

 

Quellen: Dow Jones, FINANCE

 

 

 

Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022