Newsletter

Abonnements

Tengelmann stockt Obi-Beteiligung auf

(mih) Der Handelskonzern Tengelmann hat seine Beteiligung an der Baumarktkette OBI von 63 auf 74 Prozent aufgestockt. Verkäufer des Aktienpakets ist die OBI-Gründerfamilie Lux. Die übrigen Anteile an der OBI-Gruppe hält weiterhin die Lueg-Gruppe. OBI gehört seit 1985 mehrheitlich zu Tengelmann. Mit 502 Bau- und Heimwerkermärkten in elf Ländern erzielte OBI im vergangenen Geschäftsjahr einen Umsatz von 5,7 Milliarden Euro.

 

Quellen: Tengelmann, FINANCE

 

 

 

 

+ posts
Themen
Augenöffner für Finanzentscheider
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022
Jetzt Insights sichern »
Jetzt lesen »
Inside Corporate Banking: Die Serie zum Banken-Survey 2022