Newsletter

Abonnements

Theolia übernimmt deutschen Windkraftentwickler Natenco

(chs) Der französische Projektentwickler Theolia hat das deutsche Unternehmen Natenco zu 100 Prozent übernommen. Natendo verfügt über Niederlassungen in Deutschland und Frankreich und entwickelt Windkraftparks in Griechenland, Kroatien, in der tschechischen Republik sowie in Indien und Brasilien.

Die im Jahr 200 gegründete Natendo hatte im Jahr 2005 einen Umsatz von 75 Millionen Euro und ein Ebitda von 7 Millionen Euro erwirtschaftet. und verfügt über ein realisiertes Projektvolumen von 18.000 MW Leistung.

 

Quellen: IWR, FINANCE

 

 

 

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter