Newsletter

Abonnements

Tomorrow Focus AG übernimmt Mehrheit an Findocs

(mco) Die Tomorrow Focus AG übernimmt im Rahmen einer Kapitalerhöhung 60 Prozent der Anteile an dem Finanzportal Findocs, das 2010 online gehen soll. Findocs-Gründer Stephan Schubert hält zukünftig 40 Prozent der Anteile. Tomorrow Focus verfügt zudem über Call-Rechte für die übrigen GmbH-Anteile, die erstmals 2012 gezogen werden können. Die Erlöse sollen als Wachstumsfinanzierung in die Weiterentwicklung des Portals fließen. Tomorrow Focus erzielte 2007 einen Umsatz von 74,9 Millionen Euro und ein EBIT von 11,7 Millionen Euro.

 

Quellen: Tomorrow Focus, FINANCE

 

 

 

 

Themen