Newsletter

Abonnements

UBS trennt sich teilweise von Rohstoffgeschäft

(jok) An den Wettbewerber J.P. Morgan verkauft die Schweizer UBS AG Teile des Rohstoffgeschäfts. Hierbei handelt es sich nach Angaben der Bank um den kanadischen Bereich des Geschäftsteils sowie um das globale Agrargeschäft. Ein Kaufpreis wurde nicht veröffentlicht. UBS will die Transaktion im ersten Quartal 2009 abschließen.

 

Quellen: Dow Jones, FINANCE

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter