Newsletter

Abonnements

Übernahmegerüchte um MLP

(chs) Übernahmegerüchte haben den Aktienkurs des Finanz- und Versicherungsmaklers MLP am Montag nach oben getrieben. Die Aktie konnte zwischenzeitlich um fünf Prozent zulegen, musste die Hälfte der Gewinne aber wieder abgeben. Als möglicher Käufer gilt die Deutsche Vermögensberatung (DVAG), allerdings rechnen Börsianer nicht mit einer schnellen Entwicklung. Zuvor waren bereits verschiedene Banken als mögliche Interessenten an MLP genannt worden.

 

Quellen: Börse.ARD.de, FINANCE

 

 

 

Website | + posts

Michael Hedtstück ist Chefredakteur von FINANCE-Online und FINANCE-TV und verantwortet die Online-Aktivitäten des FINANCE-Magazins. Er ist zweifacher Träger des Deutschen Journalistenpreises.

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter