Newsletter

Abonnements

United Internet erwirbt Freenet-Aktien von Drillisch

(mih) Der Telekomkonzern United Internet wird von der MSP Holding, in der United Internet und Drillisch ihre Anteile an Freenet gebündelt haben, rund 10,8 Millionen Freenet-Aktien erwerben. Dies entspricht 8,43 Prozent der Stimmrechte an dem norddeutschen Mobilfunk- und DSL-Anbieter. Bei dem aktuellen Börsenkurs hat dieses Aktienpaket einen Wert von gut 47 Millionen Euro. Da United Internet und Drillisch das Pooling ihrer Freenet-Stimmrechte aber nach wie vor beibehalten werden, wird sich durch diese Transaktion am gemeinsamen Stimmrechtsanteil der beiden Telekomkonzerne von 25,9 Prozent am Freenet-Kapital nichts ändern.

 

Quellen: United Internet, FINANCE

Website | + posts

Michael Hedtstück ist Chefredakteur von FINANCE-Online und FINANCE-TV und verantwortet die Online-Aktivitäten des FINANCE-Magazins. Er ist zweifacher Träger des Deutschen Journalistenpreises.

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter