Newsletter

Abonnements

US-Zulieferer Federal-Mogul an TMD Friction interessiert

(jok) Der US-Autozulieferer Federal Mogul möchte offenbar den insolventen Bremsbelägehersteller TMD Friction kaufen. Dies berichtet die FTD. Neben Federal soll es noch zwei andere Interessenten geben. Hierbei handelt es sich um Finanzinvestoren, schreibt die Zeitung weiter.

Eine Entscheidung soll möglichst schnell getroffen werden, da das Insolvenzgeld bereits Ende Februar ausgelaufen ist. (Lesen Sie dazu: Bremsbelagspezialist TMD Friction insolvent)

 

Federal-Mogul erwirtschaftete mit rund 43.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 6,9 Milliarden Euro. Damit ist der US-Konzern etwa zehnmal so groß wie das deutsche Unternehmen.

 

Quellen: FTD, FINANCE

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter