Newsletter

Abonnements

Vedder bietet für Kaufhof

(sor) Der Finanzinvestor Clemens Vedder hat offenbar eine Offerte für die Metro-Tochter Kaufhof eingereicht. Wie die Lebensmittelzeitung meldet, liegen zudem Angebote der Beteiligungsfirmen Blackstone und Apollo vor. Insgesamt haben fünf verschiedene Käufer Interesse angemeldet, heißt es weiter.

 

Metro-CEOEckhard Cordes hatte die amerikanische Bank JP Morgan bereits im Sommer 2008 mit dem Verkauf der Warenhauskette Kaufhof beauftragt. Im Zuge der Finanzkrise konnte der geforderte Kaufpreis von 2 bis 3 Milliarden Euro jedoch nicht erzielt werden, die Veräußerung wurde verschoben. Auf der Hauptversammlung der Metro-Gruppe am 5. Mai 2010 betonte Cordes erneut sein Preisziel und die Absicht die Handelskette nicht vor Erreichung zu verkaufen.

 

Quellen: Lebensmittelzeitung, FINANCE

 

Lesen Sie auch:

Blackstone erwägt Übernahme von Kaufhof

Neuer Anlauf für Fusion von Karstadt und Kaufhof zur Deutschen Warenhaus AG

Themen
FINANCE Daily Newsletter
Das Wichtigste aus der FINANCE-Welt – täglich direkt in Ihr Postfach.
Jetzt abonnieren »
Jetzt abonnieren »
FINANCE Daily Newsletter